Protokoll der JHV vom 08. März 2013

Jahreshauptversammlung 2013

von links: Jennifer Schlätel (gewählt zur 2. Vorsitzenden), Solveig Lüsch (Mitglied des Jahres), Manfred Richter (1. Vorsitzender), Erich Westphal (ausgezeichnet mit der Goldenen Vereinsnadel für Mitgliedschaft seit 1950), Burghard Dölger (unser "jüngstes" Ehrenmitglied)

(Foto: Christian Detlof)



Protokoll            der Jahreshauptversammlung vom 08.03.2013

                               In den „Holsteiner Stuben“ in Högersdorf

 

                               Stimmberechtigte Mitglieder: 216

                               Anwesende lt. Liste: 66

                               Davon stimmberechtigt: 47

                               Anwesenheitsliste s. Anhang

 

Top 1                    Begüßung

Manfred Richter eröffnet die Sitzung, begrüßt die Anwesenden und gesondert die Ehrenmitglieder Frau Wempe und Frau Föderler, sowie Herrn Detlof von der Segeberger Zeitung. Er stellt die ordnungsgemäße Einladung laut Satzung und damit die Beschlussfähigkeit fest. Der TOP 7 wird um die Wahl des 2. Vorsitzenden und die Vorstellung des auf der Jugendversammlung gewählten stellvertretenden Jugendwarts und der Jugendsprecher erweitert.

Eine Liste der FN wird herumgegeben, um Unterschriften gegen die Pferdesteuer zu sammeln.

Burghard Dölger ist vom Vorstand zum Versammlungsleiter bestimmt worden. Er bittet um eine Gedenkminute für unser im Jahr 2012 verstorbenes Mitglied Gerhard Schulze-Achilles.

 

Top 2                     Jahresrückblick

                               Der Versammlungsleiter bittet Herrn Richter um den Jahresrückblick.

                               Da über das Vereinsgeschehen regelmäßig auf unser Homepage berichtet wird und ein Jahrsrückblick auf der Homepage eingestellt bzw. per Post versendet wurde, beschränkt sich der 1. Vorsitzende in seinem Rückblick auf die Erläuterung der Gründe für den starken Rückgang der Mitgliederzahl, die Entwicklung in der Voltigiersparte und den Dank für die geleistete Unterstützung.

Wir haben zum ersten Mal konsequent vom Recht lt. unserer Satzung Gebrauch gemacht und alle vom Verein ausgeschlossen, die 2 Jahre den Beitrag nicht gezahlt haben. So kam es zu 14 Ausschlüssen. 22 Mitglieder haben bis zum Ende 2012 gekündigt. Mit dem 31. Dezember 2012 hat Karin David-Studt den Voltigier-Unterricht beendet, damit mussten wir diese Sparte auflösen. 25 Mitglieder sind so zum Jahresende ausgeschieden.

Wir hoffen, im Frühjahr 2013 im Reitstall Tiedemann wieder eine Voltigiergruppe etablieren zu können.

Manfred Richter nutzte die Jahreshauptversammlung um allen Helfern vom letzten Jahr noch einmal ganz herzlich zu danken, ohne so viel ehrenamtliches Engagement wäre unsere Turniersaison nicht so vielfältig. Er hofft auf weitere Unterstützung auch in diesem Jahr.

 

Top 3                     Kassenbericht

Der Versammlungsleiter Burghard Dölger bittet Tanja Ehlert um den Kassenbericht 2012. Sie verliest den Bericht, der auch auslag und als Anhang dem Protokoll beigefügt ist.

Aus der Versammlung kommen keine Fragen zum Kassenbericht.

 

Top 4                     Bericht Kassenprüfer

Der Bericht der Kassenprüfer Christian Schramm und Eike Griese wird von Eike Griese verlesen.

Es gibt aus der Versammlung keine Fragen zum Bericht der Kassenprüfer.

 

 

Top 5                     Entlastung von Kassenwartin und Vorstand

                               Dem Antrag der Kassenprüfer, den Vorstand und die Kassenwartin zu entlasten, wird ohne Gegenstimmen unter Enthaltung der Betroffenen stattgegeben.

 

 

 

 

Top 6                     Ehrungen

für langjährige Mitgliedschaften

 

                               Für 15 Jahre wurden geehrt:

Egon Göttsche, Heike Schwaß, Rita Göttsche, Volker Göttsche, Jessica Bestmann, Eike Griese, Silke Kotzbacher, Bärbel Müller, Franziska Saul, Heike Segel-Klein, Wiebke Streichert. Julia Wenzel und Henning Würz.

                              

Für 25 Jahre wurden geehrt:

Thomas Hintz und Kerstin Mielke (ehem. Rüter)

                              

Für 40 Jahre und mehr wurden geehrt:

Kirsten Ott, Cathrin Pritschau, und Erich Westphal, der seinen 1950 ausgestellten Mitgliedsausweis (Nr. 130) mitgebracht hatte.

Auch Manfred Richter ist 40 Jahre Mitglied im Verein.

 

Ehrungen Erfolge

Fahrer (erhalten eine Fahrpeitsche):

Mareike Harm und Rolf Klein wurden für ihre Erfolge beim Vierspänner-/Zweispännerfahren geehrt.

 

Reiter (erhalten eine Reitgerte):

die Medaillengewinner bei den Kreismeisterschaften

Sydney Bittermann, Jasper Pritschau, Jessica Bestmann, Lisa Buskies, Nina Möller, Jana Schramm, Wiebke Streichert

 

die Gewinner der Kreisjugendstandarte:

Anna Buskies, Jasper Pritschau, Weda Schmidt, Tim Streichert, Jana Schramm

 

die Abteilungsreiter für ihren Einsatz für den Verein auf dem Kreisturnier, dem Landesturnier und dem Landesponyturnier:

Kaja Hintz, Clara Fanselow, Lisa Buskies, Sophie Elwers, Annika Hartung, Paula Winkler (Pony-Abteilung)

Helen Adam, Annaly Pritschau, Jennifer Schlätel, Jennifer Stock, Tessa Möller, und Svenja Petzold

 

Ein besonderer Dank geht an Anne Brauer, die unsere Pferdeabteilungen über das ganze Jahr betreut.

 

Mitglied des Jahres wird Solveig Lüsch, die das Training der Pony-Abteilung                                                   übernommen hat und sich für unsere Jugend stark engagiert. Sie erhält den Pokal von der

2. Vorsitzenden Annaly Pritschau.

 

Manfred Richter stellt an die Versammlung den Antrag Burghard Dölger zum Ehrenmitglied zu ernennen. Dies wird einstimmig angenommen.

Herr Dölger ist sichtlich gerührt und bedankt sich für diese, für ihn überraschende,                                      Ehrung. Er erklärt, dass ihm die Arbeit mit Reitern und Pferden sehr viel Freude mache und seine Leidenschaft die Vielseitigkeitsreiterei sei. Er ist stolz, dass dies so auch in seiner Familie weiterlebt.

 

 

 

 

Top 7                     Wahlen:

Zum Wahlleiter wird Burghard Dölger bestimmt, Wahlhelfer sind Charly Grütt und Andrea Harm

 

a)                  2. Vorsitzende

Da Annaly Pritschau beruflich zu sehr eingespannt ist, tritt sie vom Amt des 2. Vorsitzenden zurück.

Der Vorstand schlägt Jennifer Schlätel vor. Sie ist bereit zu kandidieren.

Aus der Versammlung gibt es keine weiteren Vorschläge.

Die Versammlung wählt Jennfer Schlätel per Handzeichen ohne Gegenstimme bei Enthaltung der Betroffenen zur 2. Vorsitzenden. Sie nimmt die Wahl an.

 

b)                 Kassenwart

Die Amtszeit von Tanja Ehlert als Kassenwartin ist beendet. Die Versammlung schlägt Wiederwahl vor. Es kommen keine weiteren Vorschläge aus der Versammlung

Tanja Ehlert ist bereit, für 1 Jahr weiter als Kassenwartin zu arbeiten.

Sie wird per Handzeichen einstimmig bei eigener Enthaltung zur Kassenwartin für ein Jahr gewählt. Sie nimmt die Wahl an.

 

c)                  Schriftführer

Die Amtszeit von Claudia Napieraj-Fürst als Schriftführerin ist beendet. Die Versammlung schlägt Wiederwahl vor. Es kommen keine weiteren Vorschläge aus der Versammlung

Claudia Napieraj- Fürst ist bereit für eine weitere Amtszeit.

Sie wird per Handzeichen einstimmig bei eigener Enthaltung zur Schriftführerin gewählt.

 

d)                 Beirat

Im Beirat ist die Amtszeit für Irmela Streichert und Thekla Schmidt abgelaufen.       Die Versammlung schlägt Wiederwahl vor. Beide Kandidaten sind bereit das Amt weiterhin zu besetzen. Es kommen keine weiteren Vorschläge aus der Versammlung.

Die beiden werden bei gemeinsamer Wahl per Handzeichen einstimmig gewählt

 

e)                 Vorstellung stellvertr. Jugendwart, Jugendsprecher

Tim Streichert wurde in der vorangegangenen Jugendversammlung zum stellvertretenden Jugendsprecher, Jasper Pritschau (Pferde) und Clara Fanselow (Ponys) zu Jugendsprechern gewählt.

Die drei stellen sich der Versammlung vor.

 

f)                   Kassenprüfer

Die zweijährige Amtszeit von Eike Griese endet.

Aus der Versammlung wird Heike Segel-Klein vorgeschlagen.

Sie wird einstimmig per Handzeichen gewählt und nimmt die Wahl an

 

 

Top 8                     Anträge

Es sind keine Anträge beim Vorstand eingegangen, damit entfällt dieser TOP.

 

 

Top 9                     Mitteilungen / Anfragen:

 

Der 1. Vorsitzende gibt die Termine der Vereinsvorhaben bekannt:

 

                                                               6.-7. April                           Frühjahrsvielseitigkeit

                                                               1. Mai                                   Aufgabentag

                                                               11.-12. Mai                         SAR Turnier und Reitertag

                                                               27.29. September           Landesponyturnier

                                                               5.-6. Oktober                    Nord-Ostsee Championat

                                                               27. Oktober                       Herbstausritt

                                                               Anf. November                               Hubertusball

                                                               15. Dezember                   Weihnachtsfeier

                              

Zum Thema Großverein in Bad Segeberg erläutert Manfred Richter, dass ein Zusammenschluss mehrerer Vereine zu einem Großverein im Gespräch ist.

Zur Zeit sieht Manfred Richter keinen Grund, dem Großverein beizutreten.

Der Verein würde seine Identität verlieren und sich im Großverein „nicht wiederfinden“.

Manfred Richter wird jedoch zu den Informationssitzungen eingeladen, ist somit immer auf einem aktuellen Stand und könnte gegebenenfalls rechtzeitig auf Entwicklungen reagieren.

 

Weda Schmidt berichtet von der Champs Trophy 2012 (einer Serie von Mannschafts-Springprüfungen über 8 Turniere), an der sie im Jahr 2012 zusammen mit Annaly Pritschau, Jessica Bestmann und Alexandra Ladiges teilgenommen hat. Zweimal konnten sie sich platzieren und haben sich für das Finale qualifiziert.

Sie würde eine Teilnahme in 2013 organisieren und hofft, dass noch andere Reiter aus unserem Verein daran Interesse zeigen, da die Teilnahme an dieser Serie viel Spaß macht. Interessierte können sich bei ihr melden.

 

Irmela Streichert macht noch einmal auf den Cavalettielehrgang aufmerksam und bittet sich noch bis zum 10. März anzumelden.

 

Tim Streichert bittet, sich doch in die Liste der Helfer für die anstehende Vielseitigkeit einzutragen.

 

Im Schlußwort dankt der Versammlungsleiter Burghard Dölger noch einmal den Wahlhelfern und stellt fest, dass es keine weiteren Fragen an den Vorstand gibt.

 

Manfred Richter dankt für das zahlreiche Erscheinen und schließt die Versammlung.

 

 

 

                Högersdorf, den 8. März 2013

 

 

 

                Claudia Napieraj-Fürst                                           Burghard Dölger

                Protokollführer                                                         Versammlungsleiter

 



Zum Download
Protokoll Jahreshauptversammlung 080313[...]
PDF-Dokument [1.4 MB]

Geschäftsbericht

Geschäftsbericht-2012.pdf
PDF-Dokument [63.0 KB]

Aktuelles

Am 3. Dezember findet auf dem Reiterhof Tödt in Wahlstedt ein Trainings-turnier statt.

Hier die Ausschreibung.

Siege und Platzierungen unserer Reiter auf den Turnieren im Oktober und November unter Aktuelles.

Drei goldene Schleifen für unsere Reiter auf dem  Dressurturnier am 14.10. auf Hof Rützenhagen.

Hier die Ergenisse.

Vielen Dank an alle Helfer, Sponsoren und sonstigen Unterstützer des Landesponyturniers 2017! Ohne Euch wäre es nicht möglich, dieses Turnier auf die Beine zu stellen!

Liebe Mitglieder!

Nach dem Landesponyturnier haben wir noch das Dressur-turnier bei der Familie Harm auf Hof Rützenhagen im Programm.

Termin: 14. Oktober

Nennungsschluß: 21.09.

Achtung: begrenzte Nennzahl in Prfg. 1-4

Die Ausschreibung findet ihr unter Turniere.

Mareike Harm erzählt von ihrem Erfolg in Aachen!

Hier gibt Euch Mareike einen kleinen Einblick in den Sart mit Ihrem Vierspänner beim CHIO.

Herzlichen Glückwunsch an alle erfolgreichen Starter auf unserem Reiter- und Fahrertag, natürlich allen voran an die neuen Meister! Die Ergebnisse findet Ihr hier.
Und vielen, vielen Dank an unsere tollen Helfer - ob Kuchenbäcker, Protokoll-schreiber oder an jeder anderen Stelle - ohne Euch wäre das alles nicht möglich!

Ein paar Bilder findet Ihr hier.

Ihr habt Ideen oder Wünsche für Lehrgänge oder andere Vereinsaktivitäten? Immer her damit - an info@rufv-segeberg.de

Der RuFV kommt in die Hufe und hat nun eine facebook-Seite. Diese soll Euch, zusätzlich zu unserer Homepage, mit Infos und Impressionen von Turnieren und Lehrgängen versorgen. Uns gefällt das, dir auch?

Gern würden wir Fotos der Veranstaltungen in unserer Galerie veröffentlichen. Es wäre schön, wenn ihr uns dafür Bilder zur Verfügung stellen könntet.Sollte dies der Fall sein, wendet Euch bitte an den Vorstand.

RuFV Bad Segeberg und Umgebung e.V.

Falkenburger Str. 29

23795 Bad Segeberg

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Reit- und Fahrverein Bad Segeberg u. Umgebung e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.