Hier findet Ihr die aktuellsten Erfolge unserer Mitglieder. Wir versuchen unsere Augen überall zu haben - klappt aber nicht immer... Falls Ihr hier Erfolgsmeldungen vermisst, schickt uns einfach eine kurze Mail an info@rufv-segeberg.de.

Sehr gut, Coco und Bellevue!

Sehr gut - dafür gibt's eine 9,0! Und zwar für Coco Jolie Hoffmann und Bellevue S in der Stil-Mixed-Gelände-Springprüfung der Klasse E beim Turnier in Berlin des RuFV Schlamersdorf. Das ist der Sieg in dieser Prüfung - damit gewinnen Coco und Bellevue im Talentscouting des Vielseitigkeitsfördervereins einen Gutschein für einen Lehrgang. Außerdem werden die beiden in einer E-Kombi Zweite - mit einer 7,8 und Platz 4 im Stilspringen und einer 8,5 und damit dem zweiten Rang in der zugehörigen Dressur. Herzlichen Glückwunsch, Coco - und auch Bellevues stolzer Züchterin und Besitzerin Irmela Streichert!

 

Und wir gratulieren auch Emelie Dettmering und Marietta - die beiden werden Vierte in der E-Kombi in Berlin.

Die nächsten Schleifen für unsere Reiter

Auch vom 23. bis zum 25. Juli waren unsere Mitglieder wieder erfolgreich auf Turnieren am Start. Zum Beispiel in Kiel: Dort holten Lara Piening und Ira Luna in einem A*-Stilgelände eine 8,5 und damit Rang 2.

 

In Schülp platzierte sich Marina Harder in einem Zwei-Phasen-A** mit Daria auf dem fünften und mit Feyer auf dem achten Platz. Merle Heisch und Carramba werden Dritte in einem Springwettbewerb. Und Lina Fitzner und ihr Condor werden Siebte in einem L-Springen und Vierte in einem M*.

 

In Lensahn war Judit Wichmann mit Max Bunny in einer M*-Dressur als Vierte erfolgreich. Und Johanna Marie Arndt und ihr Cooper brachten eine silberne und eine goldene Schleife mit nach Hause: Sieg in einer Dressurreiter-M und Platz 2 in einer S*-Dressur. Toll!

 

Wir sind stolz auf Euch! 

Martina und Steffi in Bredeneek gut unterwegs

Zwei unserer Mitglieder waren erfolgreich beim Vielseitigkeitsturnier in Bredeneek unterwegs. In der A*-Dressur platzierte sich Steffi Koß mit ihrer Grace mit einer 7,8 auf dem fünften Rang. Martina Tödt sammelte mit zwei Pferden Schleifen: Mit Travenorts Lucky Limbus war es mit einer 7,5 der neunte Platz in der Dressur. Mit Chica Sun wurde es in der Dressur der zehnte Rang mit einer 7,4, im Stilgelände gab es eine 8,1 und damit den zweiten Platz und in der A-Kombi-Wertung landeten Martina und Chica Sun auf Platz 4. 

 

Herzlichen Glückwunsch!

Weitere Erfolge vom 9. bis 11. Juli

Nicht nur Loiya und Steffi (s.u.) waren am zweiten Juli-Wochenende erfolgreich unterwegs...

 

Auch in Aukrug am Start war Merle Trenktrog, die mit Chasper Neunte in einem A**-Stil wurde. Lucia Baumann und Ilara de Talma sicherten sich Platz 2 in einem Springreiter-WB. Und Annika Winkler und Rasmus wurden Neunte im Mixed-Stil.

 

Aus Henstedt-Ulzburg bringt Martina Tödt drei Schleifen mit: in einer A*-Dressur wird sie Achte mit Sir Lapas und Elfte mit Travenort's Lucky Limbus und in einer Dressurreiter-L Fünfte mit Chica Sun. Nadja Meyer mit Quivive und Alexa Felgner mit Carran platzieren sich in einer Dressurreiter-A auf den Rängen 5 und 6. Janne Mieke Römer und Crossfire gratulieren wir zu Platz 3 im Reiter-WB und Katharina Schwandt und Caspar zu Platz 4 im Srpingreiter-WB.

 

Unser neuer Vorsitzender Mario Hinz hat Dancing Scarlett in einer Dressurpferde-M in Hohenlockstedt vorgestellt - die beiden werden Dritte.

 

In einer M*-Dressur in Schülp werden Judit Wichmann und Max Bunny ebenfalls Dritte.

 

Und last but not least waren unsere Dressur-Reiter auch in Kellinghusen erfolgreich: In einer Dressurreiter-M gibt's die Plätze 2, 4 und 6 für Catharina Sarkander und Chelsea, Stine Hennig mit Hennis Roochetti und Melanie Stümer mit World Espri. Catharina und Chelsea werden auch noch Zweite in einer M*-Dressur. Und für Stine und Hennis Roochetti gibt's noch eine goldene Schleife - mit einer 7,7 ist in der L-Trense kein Vorbeikommen.

 

Wir sind stolz auf Euch!

Erfolgreiche Premieren für Steffi und Loiya

Gerade noch zwei Vereinsmeistertitel gewonnen, damit ins Fernsehen gekommen, dann als neue Kassenwartin gewählt und nun auch noch der erste Start in einer M-Dressur - und das gleich mit Erfolg! Stefanie Koß und ihre Grace sicherten sich am 11. Juli in Hohenlockstedt in ihrer ersten Dressurreiter-M mit einer 6,6 den fünften Platz. Läuft bei Euch!

 

Und gratulieren dürfen wir auch Loiya Albert, die mit ihrem Quiwi Dancer ihr erstes E-Stil in diesem Jahr absolviert hat - mit einer 7,5 und dem zweiten Platz. Und zwar in Aukrug. Loiya war begeistert von den Bedingungen dort - Zitat: "Aukrug war so ein tolles Turnier!" Und ein Foto hat sie auch noch mitgebracht :-) 

Herzlichen Glückwunsch unseren neuen Vereinsmeistern!

Nach der Corona-Pause 2020 können wir 2021 wieder neue Vereinsmeister feiern. Auf unseren Reitertagen wurden die Medaillen im Viereck, im Parcours und in den Kombis aus Dressur und Springen vergeben. 

 

In der kleinen Tour Dressur sichert sich Julia Ehlers mit ihrem Herbstglanz die Goldmedaille, Julia Reichel und Quito Lino stehen bei den Jungen Reitern und Reitern vorn. Der Meistertitel in der großen Tour geht an Annika Hartung und Sunfire.

 

Im Springen heißen unsere Vereinsmeister 2021 Lina Ladiges und Unique (Kleine Tour - Junioren), Stefanie Koß und Grace (Kleine Tour - Junge Reiter und Reiter) und Martina Tödt mit Travenorts Lucky Limbus (Große Tour).

 

In der Kombi holt Coco Jolie Hoffmann mit Bellevue S Gold in der Kleinen Tour. Und Steffi Koß und Grace gewinnen in der Großen Tour ihren zweiten Titel 2021.

 

Euch allen einen ganz herzlichen Glückwunsch! Und der geht natürlich auch an alle Silber- und Bronzemedaillengewinner und alle anderen erfolgreichen und zufriedenen Reiter :-)

Vereinsmeister und Medaillenträger 2021
Vereinsmeister2021.pdf
PDF-Dokument [49.3 KB]
Ergebnisse Reitertag 2021 der Segeberger Reiter
RT-2021-Verein-Ergebnisse.pdf
PDF-Dokument [27.4 KB]

Rike Weidtmann auf Platz 9 bei der DJM Vielseitigkeit 2021

Ein toller Erfolg für Rike Marie Weidtmann und ihren Checkpoint: Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften der Vielseitigkeitsreiter in Kreuth schließen die beiden die Drei-Sterne-Prüfung und damit die Meisterschaftswertung der Jungen Reiter auf Platz 9 ab!

 

Nach der Dressur lagen die beiden vom RuFV Bad Segeberg mit 38,6 Strafpunkten auf Platz 32. Und dann startete die Aufholjagd... Im Cross kamen gerade mal 1,6 Punkte für die Zeitüberschreitung dazu. Das war dann schon Rang 17 vor dem abschließenden Springen. Und da ließen Rieke und Checkpoint alles liegen - eine fehlerfreie Runde in der Zeit. Und damit gehören die beiden in die Top Ten der Jungen Reiter!

 

Chapeau - wir gratulieren Euch beiden ganz herzlich und sind stolz auf Euch!

Jede Menge Schleifen an den ersten drei Juni-Wochenenden

Auch in diesem Monat sind unsere Mitglieder fleißig auf Turnieren unterwegs - und das mit Erfolg...

 

Am ersten Juni-Wochenende sichern sich Lina Ladiges und Unique in Eutin in einer Springprüfung Kl. E den achten Platz. 

 

Vom 11. bis zum 13. Juni waren Stefanie Koß, Merle Trenktrog und Julia Reichel in Hohenlockstedt erfolgreich: Julia und Quito Lino als Siebte in einer A*-Dressur, Steffi mit Grace als Zweite in einer Dressurreiter-L und Merle wurde mit ihrem Chasper Neunte in einer A*-Dressur und Zweite in einer Trensen-L.

 

Martina Tödt war an diesem Wochenende in Schülp im Viereck gut unterwegs - mit Travenort's Lucky Limpus wurden es die Plätze 8 in einer A*-Dressur und 10 in einer A**-Dressur. Mit Chica Sun holte sich Martina in der A** außerdem Platz 7.

 

Und aus Reinfeld brachte Donatha von Bothmer mit Fiorella VZ eine Schleife für Platz 7 in einer A*-Dressur mit. Coco Jolie Hoffmann auf Bellevue S wurde Neunte in einer E-Dressur - ebenso wie Anna Schwettscher mit Quintana B in einem L-Stil. Und Annika Lack und Rhodiums Dapper W werden Zweite in einem A*-Stil und Vierte in einem A*-Springen.

 

Am dritten Juni-Wochenende sind Martina Tödt und Chica Sun in MV in Spoitgendorf in einer Vielseitigkeit der Klasse A erfolgreich: Platz 1 im Springen, Platz 3 in der Dressur und ebenfalls Platz 3 in der Vielseitigkeitswertung.

 

In Boostedt platzieren sich drei Segeberger in der Dressurreiter-A: Mareike Pundt mit Hennis Quookie als Fünfte, Jessica Bestmann mit Quiwan B als Achte und Juliane Neve mit Hennis Milli Vanilli als Zwölfte. Vivien Kaiser und Gräfin Bellabellin werden Sechste in einer Trensen-L. Und Josefine Schumann und Drygarns Fawr beenden den Dressur-WB auf Platz 4.

 

Und dann bringen unsere Reiter noch jede Menge Schleifen aus Neuengörs mit nach Hause: Eine A*-Dressur gewinnen Merle Trenktrog und ihr Chasper mit einer 7,6. Annika Lack und Rhodiums Dapper W werden Vierte, den neunten Platz teilen sich Donatha von Bothmer und Fiorelli VZ mit Nadja Meyer und Quivive. Eine weitere goldene Schleife gibt es in einer Dressurreiter-M - und zwar für Catharina Sarkander und Chelsea. Im Parcours wird Martina Tödt mit Travenort's Lucky Limbus jeweils Dritte in einem L-Springen und einem Stil-L. David Schmidt und Cheeky Brown platzieren sich auf Rang 6 in einem A**-Springen. Und in einem A*-Stil werden Julia Friederike Spies und Elektra Sechste, Sarah-Lena Harms und Emely Christine W sowie Stefanie Koß und Grace jeweils Achte und Sarah-Lena mit ihrem zweiten Pferd Fireball Zehnte. Und auch der Segeberger Nachwuchs ist in den WBO-Wettbewerben gut unterwegs: Janne Mieke Römer und Crossfire holen sich mit einer 7,8 den Sieg, Bela Kröncke und Naicy Spicy werden Achte. Im Dressur-WB werden Emelie Dettmaring und Marietta Fünfte, direkt vor Bela und Naicy Spicy. Und Lea Johnsen nimmt mit Bonnie M zwei Schleifen mit nach Hause: Eine für den sechsten Platz im Stilspring-WB und eine für den dritten Rang im Spring-WB.

 

Wir gratulieren Euch zu Euren tollen Leistungen! Weiter so - viel Erfolg und viel Spaß bei Euren nächsten Starts :-) 

Erfolge unserer Reiter vom 28. bis zum 30. Mai

In Lübeck wird Julia Ehlers mit Herbstglanz Siebte in der Dressurreiterprüfung Kl. A und Anna Schwettscher mit Quintana Neunte im Zwei-Phasenspringen Kl. L.

 

In Heide-Hochfeld belegt Martina Tödt mit Crystallion Platz drei in einer Stilspringprüfung Kl. A** und Marina Harder mit Daria Platz sechs in einer Springprüfung Kl. A**.

 

Mario Hinz und Dancing Queen werden Dritte in der Dressur-pferdeprüfung Kl. M auf dem Turnier in Kleinsolt.

 

Herzlichen Glückwunsch!

Saison 2021 - erste Erfolge

Ab dem Pfingstwochenende sind wieder Amateurreitturniere in Schleswig-Holstein erlaubt und es gibt gleich Erfolgsmeldungen.

Wir gratulieren Anna Schwettscher und Julia Ehlers zu ihren Platzierungen!

Mit einem fehlerfreien Ritt auf Quintana wird Anna Schwettscher in Elmshorn Dritte in einer Springprüfung Kl. L. In Schülp platziert sich Julia Ehlers auf Herbstglanz in einer Dressurprüfung Kl. A mit der Wertnote 7,1 auf Platz sieben.

Aktuelles

Wir starten wieder mit dem Abteilungsreiten :-) Meldet Euch bei Anne, wenn Ihr Lust habt, im Team mit zu trainieren und/oder zu starten. Mehr Infos dazu unter Training. Ponyreiter sind bei Wiebke an der richtigen Stelle!

Auch in diesem Jahr wird es kein Landesponyturnier geben. Das ist schade! Welche Alternativen geplant sind, unter anderem vom 24. bis zum 26. September für die Abteilungen, steht unter Turniere

Eine 9,0 für Coco und Bellevue, Johanna und Cooper mit Schleifen in M- und S-Dressuren und weitere Erfolge - mehr dazu steht hier

Ihr habt Lust, Euch mal im Busch auszuprobieren? Dann hin da... Bei unserem Geländetraining bei Kai Wullweber (alle zwei Wochen am Dienstag) sind regelmäßig noch Plätze frei. Alle Infos findet Ihr hier!

Wir freuen uns über neue Köpfe im Vorstand - und bedanken uns bei denen, die in den letzten Jahren die Verantwortung für unseren Verein übernommen und sich für uns alle engagiert haben. Wer nun welchen Posten übernommen hat, steht unter Aktuelles.

Endlich wieder Segeberger Reitertage! Das Wetter hat mitgespielt und IHR sowieso! Wir sagen vielen, vielen Dank allen Unterstützern und herzlichen Glückwunsch allen erfolgreichen und zufriedenen Teilnehmern. Alle Infos findet Ihr unter Turniere und Turnierfolge.

Die Reise quer durch ganz Deutschland hat sich für Rike Weidtmann und ihren Checkpoint gelohnt... Die beiden sichern sich Platz 9 bei der DJM in Kreuth - alle Einzelheiten dazu hier. Herzlichen Glückwunsch!

Ihr habt Ideen oder Wünsche für Lehrgänge oder andere Vereinsaktivitäten? Immer her damit - an info@rufv-segeberg.de. Und gern würden wir Fotos von Euren Erfolgen, unseren Veranstaltungen oder alles andere, was Ihr anderen zeigen wollt, bei uns auf der Homepage veröffentlichen. Also, schickt uns fleißig Eure Lieblingsfotos!

RuFV Bad Segeberg und Umgebung e.V.

Hauptstraße 66b

23845 Seth

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Reit- und Fahrverein Bad Segeberg u. Umgebung e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.