Teamsilber bei der EM für Mareike

Mareike Harm fährt die nächsten Top-Ergebnisse auf internationaler Bühne ein: Bei der Europameisterschaft der Vierspännerfahrer im niederländischen Exloo holen Mareike und ihre Mannschaftskollegen Anna Sandmann und Michael Brauchle Silber für Deutschland. Mareike gewinnt die Dressur und landet am Ende im Einzel auf dem sechsten Platz. Wir ziehen einmal mehr den Hut!

 

Aber auch unsere Reiter waren wieder erfolgreich unterwegs am letzten August-Wochenende. In Breiholz/Schülp werden Sophie Elwers und ihr Han Solo 2. in einer Dressurreiter-M. Marie Göttsche und Gerry Royal bringen zwei Schleifen mit: für einen 4. und einen 7. Platz in zwei Dressurpferdeprüfungen der Klasse A. In Emkendorf wird Liv Grete Welt mit Dominka 6. in einem A*-Stil. Carolina Lüthje und Ariya gewinnen in Hohenlockstedt einer Dressurreiter-A und werden dazu noch 3. in einer A*-Dressur. Catharina Sarkander und Chelsea sichern sich dort zwei silberne Schleifen, in einer M*- und einer M**-Dressur. Und ebenfalls ein 2. Platz ist es für Mario Hinz und Dancing Scarlett in Pinneberg auf dem Anakenenhof in einer S*-Dressur.

 

Herzlichen Glückwunsch - wir freuen uns mit Euch!

Tolle Ergebnisse für Segeberger Fahrer

Beim Fahrfest des Nordens am ersten August-Wochenende auf dem Landesturnierplatz und im Ihlwald war unser Verein nicht nur zahlenmäßig gut vertreten. Sondern auch in der Ergebnislisten richtig gut dabei:

 

Inken Greve und ihr Huugo waren bei den Pferde-Einspännern in der Klasse M am Start: Ein 2. Platz in der Dressur, ein 4. im Hindernisfahren und der Sieg im Gelände waren auch der Sieg in der Kombi.

 

Auch die Kombi in der Klasse A ging an unseren Verein - an Martina Greve und ihren Livius. Sie waren 3. in der Dressur, 4. im Hindernisfahren und 1. im Gelände. Dazu waren die beiden auch im Hindernisfahren der Klasse M am Start - und waren dort nicht zu schlagen!

 

Dazu kommen noch Platzierungen für Familie Winkler: Annika Winkler steuerte Jorge im A-Gelände auf den 4. Platz. Und Paula Winkler, Mitglied im Segeberger Verein, aber derzeit für Redefin am Start, gewann mit ihrem Heissporn aka. Rudolf die A-Dressur und wurde 3. in der Kombi.

 

Wir freuen uns mit unseren erfolgreichen Fahrern! Und natürlich auch mit unseren erfolgreichen Reitern: in Breiholz/Schülp wurden Marina Harder und Feyer 3. in einer Dressurreiter-A und Caro Lüthje und ihre Ariya platzierten sich als 5. in einer A**-Dressur.

 

Herzlichen Glückwunsch Euch allen :-)

Und der Juni geht erfolgreich weiter...

14. - 16. Juli
Ahrensfelde

Hannah Hübener

Private Club
Stil-Spr. Kl. A*
Spr. Kl. A**
Stil-Spr. Kl. A**

2.

7.

1.

       
Schülp
Julia Ehlers Herbstglanz Stil-Spring-WB 3.
       
21. - 23. Juli
Aukrug
Sophie Ludewig Black Star Dressurpferde Kl. M 1.
Desiree Schaeffer Camar Varys AA

Spr. Kl. A**

Dressur Kl. A*

2.

3.

Belissima GP Dressur L-Trense 6.
Melanie Stümer Dostolino Reitpferdeprfg. 3.
       
28. - 30. Juli
Basthorst
Wiebke Schmidt Wicki Stil-Spr. Kl. A** 8.
       

Felmerholz

     

Louisa Bäuml

Clarissa Clausen

Josephine Schmidt

Tomma Snoyek

Heitholms Lambada

Jakima

Siera Jedyna

Kalli M

Mannschafts-

Dressur-WB

3.

Louisa Bäuml

Lina Hellmold

Josephine Schmidt

Lotta Mia Theede

Rabinos Castell VA

A Womenicer

Siera Jedyna

Elly

Mannschafts-

Spring-WB

4.
Louisa Bäuml Rabinos Castell VA Spr. Kl. A* m. Geländehind. 3.
       
Hohenlockstedt
Sophie Elwers Han Solo Dressurreiter Kl. M 3.
Catharina Sarkander Chelsea

Dressur Kl. M*

Dressur Kl. M**

2.

3.

 

Wir gratulieren allen Zufriedenen und Erfolgreichen ganz herzlich!

Nicht nur Mareike Harm fährt erfolgreich...

Wir sind sehr stolz, dass Ihr das F im RuFV Bad Segeberg mit so viel Leben ausfüllt - und vielen Erfolgen.

 

Mitte Juni in Güldenstein steuert Annika Winkler Jorge zu einem 4. Platz in der A-Dressur für Einspänner. Martina Greve und Livius platzieren sich viermal in der Klasse A: Als 2. in der Dressur, als 4. im Hindernisfahren und als 2. im Gelände und damit unterm Strich auch als 2. in der Kombi. Und Inken Greve und Huugo werden 2. im A-Hindernisfahren und 3. im Gelände.

 

Ein Wochenende später, am 23. Juni, gibt's die nächsten Schleifen für Martina Greve und Livius: In Futterkamp steht ein 4. Platz in der Einspännerprüfung der Klasse A. Und der Rest glänzt gold-gelb: Siege im Hindernisfahren und im Gelände bedeuten Platz 1 in der Kombi und damit auch den Vereinsmeistertitel der Fahrergemeinschaft SH/HH in der Klasse A.

 

Wir freuen uns mit Euch!!

Viele Turniere - viele Erfolge

Ordentlich was los auf den Turnierplätzen in Schleswig-Holstein vom 7. bis 9. Juli - und erfreulicherweise haben unsere Mitglieder reichlich Schleifen mit nach Hause gebracht!

 

Wir gratulieren Euch und sind total stolz :-)

Aukrug
Vanessa Klug Castellan Mannschaftsspringen Kl. E 2.
Cindy Gieshoidt Quirly Whirly
Astrid Geschke Abra Kadabra Mixed-Gelände-Stil Kl. A* 2.
Desiree Schaeffer Leila Aukrug-Derby - A*-Spr. 4.
       
Eutin
Martina Tödt Cijolie Stil-Gelände Kl. A* 2.
Desiree Schaeffer Perfect Percussion Stil-Gelände Kl. A* 10.
Dressur Kl. A* 8.
Kombi Kl. A 8.
Leila Stil-Spr. Kl. A* 4.
Nicolas Knaak Diamiro CK Stil-Gelände Kl. A* 1.
Stil-Spr. Kl. A* 4.
Dressur Kl. A* 5.
Kombi Kl. A 2.
Lotta Mia Theede Elly Dressur Kl. A* 1.
Mixed-Gelände-Stil Kl. A* 4.
Lynn Pia Schierloh Devil Inside Dressurreiter Kl. A 3.
Dressur Kl. A* 5.
Carolina Lüthje Ariya Dressurreiter Kl. A 6.
Hans Bülow Avercrombie Stil-Spr. Kl. A** 1.
       
Hanerau-Hademarschen
Hannah Hübener Privat Club Stil-Spr. Kl. A* 2.
Spr. Kl. A** 2.
       
Kellinghusen
Melanie Stümer Dostolino Reitpferdeprfg. 2.
Kai Svenja Petzold Zacki Dressurpferde Kl. L 5.
Dressurpferde Kl. M 2.
       
Klein Offenseth
Marita Schreiber Sydney Dressur Kl. M* 2.
Königssee Dressur Kl. M* 4.
       
Neuengörs - Dressurturnier
Annika Lack Rhodiums Dapper Dressur Kl. A* 2.
Dressur Kl. L - Trense 1.
Sophie Elwers Han Solo Dressur Kl. L - Trense 2.
Lilian Frieburg Hennis Quaterphenia Dressur Kl. A* 8.

 

Ein grandioser dritter Platz beim CHIO Aachen

Was ein Erfolg für unser Ehrenmitglied Mareike Harm! Beim CHIO Aachen wird sie nicht nur 2. im Nationenpreis mit der Deutschen Mannschaft, sondern sichert sich auch noch in der Einzelwertung einen hervorragenden dritten Platz!

 

In ihrer Paradedisziplin Dressur ist Mareike mit Platz 5 nicht ganz zufrieden - mit einer guten Geländefahrt als 8. geht es schon ein bisschen nach vorn - und ein tolles Kegelfahren mit einem 4. Platz sichert dann das tolle Kombiergebnis. Wir verneigen uns einmal mehr vor dieser Leistung und sind so stolz, Dich in unseren Reihen zu haben!

Juli startet erfolgreich

Am ersten Juli-Wochenende war beim Springturnier bei unseren Nachbarn in Neuengörs kaum ein Vorbeikommen an unseren Reitern: Nicolas Knaak und Diamiro gewinnen das A*-Stil und das A*-Stil mit Geländehindernissen. Hannah Hübener und Privat Club werden 2. im A*-Stil und siegen im A** mit steigenden Anforderungen. Leon Korbs und Alvin gewinnen das L-Stil. Und zur Krönung steht dann unser Team auch noch im Mannschaftsspringen der Kl. A vorn - Cindy Gieshoidt und Quirly Whirly, Annika Lack und Rhodiums Dapper sowie Leon Korbs und sein Alvin (besser bekannt als Eddy).

 

Wow...

 

Aber auch an anderen Orten kamen am ersten Juli-Wochenende noch ein paar Schleifen dazu: Juliane Naeve und Hennis Milli Vanilli holten in Hohenlockstedt einen 2. und einen 3. Platz in einer Dressurreiter-L und in einer L-Trense. Lynn Pia Schierloh und Devils Inside werden 5. in einer Dressurreiter-A und gewinnen eine A*-Dressur.

 

Und beim Turnier in Malente auf Gut Immenhof landen Paula Kraft und Electric Fire auf Rang 4 im Reiterwettbewerb.

 

Mega - wir freuen uns mit und über Euch :-)

Kreismeistertitel für Dana, Julia, Lotta, Brinja, Wiebke und unsere Senioren

Wir freuen uns über sechs Goldmedaillen für unseren Verein beim Kreisturnier vom 9. bis zum 11. Juni 2023:

 

Julia Ehlers und Herbstglanz gewinnen die KM Dressur Kl. A bei den Jungen Reitern, Dana Kahl und Die Chantal stehen bei den Reitern ganz vorn. Bronze gibt es bei den Junioren für Carolina Lüthje und Ariya. Und noch einmal Bronze im Dressurviereck: für Catharina Sarkander und Chelsea in der großen Tour in der Kl. M.

 

Lotta Mia Thede und ihre Elly sichern sich im Springen der Kl. A bei den Ponys den Titel, vor Coco Jolie Hoffmann und Bellevue. Bei den Junioren in der Kl. A gehen Silber und Bronze an unseren Verein - an Hannah Hübener und Privat Club sowie Liv Grete Welt und Dominka. Bei den Jungen Reitern holen Brinja Spahr und Concini Gold, bei den Reitern Wiebke Selk und Wicki.

 

In der Vielseitigkeit sichern sich Desiree Schaeffer und Belissima die Bronze-Medaille. Und im SH-Nachwuchs-Championat der Junioren landen Nicolas Knaak und Diamiro auf einem tollen 6. Platz.

 

Nicht zu schlagen war unsere Senioren-Abteilung nach einer herausragenden Mannschaftsdressur - Gold für Melli Stümer und Calle, Britta Theede und Rocky, Franzi Saul und Fortuna, Dana Kahl und Chanti sowie Martina Tödt und Lady Livella! Ebenfalls eine spitzenmäßige Abteilungsdressur lieferten unsere Junioren ab - am Ende reichte es für Silber für Caro Lüthje und Ariya, Julia Ehlers und ihren Herbi, Lynn Doose und Iora, Sophie Willer und Caladio sowie Brinja Spahr und Concini. Und unsere Ponys wurden 5 - Clarissa Clausen und Arosa, Lina Hellmold und A Womenicer, Tomma Snoyek und Kalli, Krista Reiners und Babalou sowie Coco Hoffmann und Bellevue wurden vorgestellt von Swantje Westphal. Bei den Junioren und Senioren stand Anne Brauer in der Mitte.

 

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für Euren Einsatz!!

Frauenpower in Windsor

Und wieder ist es Mareike Harm, die im Fahrsport ein Stück Geschichte schreibt: Gemeinsam mit Anna Sandmann geht sie bei der Royal Windsor Horse Show im Nationenpreis an den Start - den die beiden auf einem tollen zweiten Platz hinter den Niederländern und vor den Franzosen beenden. Zum ersten Mal vertritt ein reines Frauenteam ein Land in einem Nationenpreis! Wir sind wieder mal so stolz auf Dich!

 

Außerdem gibt es noch ein paar weitere Erfolgsmeldungen - außer aus Windsor und von unseren Reiter- und Fahrertagen vom 13. und 14. Mai: Paula Winkler ist in Eldena am Start - mit Heissporn wird sie 8. in einer L-Dressur, mit Mignon 6. und 5. in einem A**- und einem L-Springen. Nicolas Knaack und Diamiro werden 8. in der A-Vielseitigkeit in Bredeneek. In Looper Holz platzieren sich Marie Fellmann und Le Beau als 9. in einem L-Zeit und Sarah Schulz und Conquest als 6. in einem Punkte-L. Johanna Schwarz und Sergio werden in Lübeck 4. in einer Reitpferde-Prüfung. Und Sandra Neumann und Proud Dancing Queen werden in Norderstedt 2. in einer A-Dressur.

Segeberger Reiter- und Fahrertage

Wir freuen uns mit allen erfolgreichen und zufriedenen Teilnehmern unserer Segeberger Reiter- und Fahrertage! Besonders natürlich mit unseren Vereinsmitgliedern :-) Ein kleiner Auszug:

 

Sophie Elwers und ihr Hansi (Han Solo) gewinnen die Dressurreiter-L. Lina Hellmold und A Womenicer siegen im Kombinierten Dressue- und Springwettbewerb. Coco Hoffmann und Bellevue entscheiden den Mixed-Gelände-Stilspring-WB für sich. Und unsere Juniorenmannschaft aus Freda Reiners mit Dalia Noir, Caro Lüthje und Ariya, Julia Ehlers und Herbstglanz, Lynn Doose mit Iora und Sophie Willer und Caladio ist bei den A-Abteilungen mit der Note 8,8 nicht zu schlagen. 

 

Im Rahmen unseres Turniers werden auch die Kreismeisterschaften der Fahrer ausgetragen - wir gratulieren Inken Greeve und Huugo zur Silbermedaille im Pferde-Einspänner, Bronze geht an Martina Greve und ihren Livius.

 

Und hier findet Ihr alle weiteren Platzierungen und Ergebnisse sowie unsere Vereinsmeister:

Ergebnisse Reiter- und Fahrertage 2023
RT-2023-Ergebnisse.pdf
PDF-Dokument [68.8 KB]

Es geht gut weiter im Mai...

Am ersten Mai-Wochenende waren unsere Reiter unter anderem in Burg/Fehmarn beim Sandplatzturnier am Start. In der Reitsport-Sievers-Team-Trophy vertraten Jasmin Fleischer, Merle Heisch, Jantje Ihnen und Liv Grete Welt unseren Verein - Rang 7 stand am Ende in der Mannschafts-Springprüfung der Klasse A.

 

In Breiholz/Schülp platzierten sich Merle Trenktrog und Chasper in einem A**-Springen auf Rang 4. Dana Kahl und Chanti wurden in Schönberg 7. in einer Dressurreiter-A. Und in Lübeck-Wulfsdorf waren unsere Jungs super unterwegs: Nicolas Knaak und Diamiro wurden 5. in einer A-Dressur, Leon Korbs und Alvin 6. in einem L-Stil.

 

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei Euren nächsten Starts!

Reichlich weitere Erfolge im April

Im April - und auch noch einmal am 1. Mai - verbuchen unsere Reiter und Fahrer reichlich weitere Erfolge. Wir sind stolz und freuen uns mit...

Futterkamp - 15. April
Martina Greve Livius

Hindernisfahren

Pferde-Einspänner Kl. A

2.
   

Hindernisfahren

Pferde-Einspänner Kl. M

3.
   

Gesamtwertung Hallencup 2023

Pferde-Einspänner Kl. A

2.
   

Gesamtwertung Hallencup 2023

Pferde-Einspänner Kl. A
2.
       
Plau am See - 16. April
Paula Winkler Mignon Stil-Spr. Kl. A* 6.
       
Schülp/Rendsburg - 14.-16. April
Emelie Dettmering Marietta Stil-Spr. Kl. A** 11.
Marie Fellmann Le Beau Spr. Kl. L 8.
Cindy Gieshoidt Quirly Whirly Stil-Spr. Kl. L 5.
Alexandra Masser Souzan Spr. Kl. L 4.
       
Elmshorn - Horster Pferdetage - 22./23. April
Nicolas Knaak Diamiro CK Stil-Spr. Kl. A* 1.
Levke Laudenbach Steendieks Danny Boy Dressur Kl. A* 10.
Alexandra Masser Souzan Spr. Kl. A** 5.
       
Handorf - 22./23. April
Catharina Sarkander Chelsea Dressur Kl. M* 6.
       
Kellinghusen - 29./30. April
Lina Hellmold A Womenizer Spr. Kl. E mit Idealzeit 4.
Bela Kröncke Naicy Spycy Spr. Kl. E mit Idealzeit 1.
    Stilspring-Wettbewerb 1.
Hannah Charlotte Malchau Costbar S Stil-Spr. Kl. A** 3.
       

Eutin - 29./30. April

Nina Brose Cantana Dressur Kl. L** 5.
Sophie Elwers Han Solo Dressur Kl. L** 7.
Dana Kahl Die Chantal Dressurreiter Kl. A 6.
Nicolas Knaak Diamiro Vielseitigkeit Kl. A 2.
Carolina Lüthje Ariya Dressur-WB 1.
Juliane Naeve Hennis Milli Vanilli Dressurreiter-L 9.
Freda Reiners Dalia Noir Dressurreiter Kl. A 11.
Josephine Schmidt Hulapalu Geländereiter-WB 4.
Sophie Willer Caladio Dressurreiter Kl. L 5.
       
Schülp/Rendsburg - 1. Mai
Anna Wackernagel Evi Caprilli-Test 4.
       
Außerdem war Mareike Harm nach ihrer Babypause schon wieder in Lähden, bei der Deutschen Meisterschaft der Vierspänner, am Start. Da sie aber auf eines ihrer Top-Pferde verzichten musste, nutzte sie die Gelegenheit Nachwuchspferd Zalando, der eigentlich nur zu Trainingszwecken in Lähden dabei war, in allen drei Teilprüfungen in ihren Vierspänner zu integrieren und startete als Testfahrerin bei der DM.

Vielseitig und erfolgreich unterwegs

Wir sind happy, dass die Frühjahrsvielseitigkeit nicht nur dank Eurer Hilfe ein voller Erfolg war - sondern Ihr auch abgesahnt habt: Wir gratulieren Nicolas Knaak und Diamiro zu einem 13. Rang in der ersten Abteilung der A-Vielseitigkeit, Louisa Bäuml und ihrem Rabinos Castell zu einem 15. Platz in der zweiten Abteilung und Martina Tödt und Chicca-Sund zu Rang 11 in der dritten Abteilung. Wir sind stolz auf Euch!

 

Und natürlich auch auf alle anderen erfolgreichen Mitglieder des ersten April-Wochenendes: Julia Ehlers und Herbstglanz werden auf Fehmarn 4. in einer A*-Dressur. Cindy Gieshoidt und Quirly Whirly werden 12. in einem A*-Springen in Elmshorn. Sophie Willer und ihr Caladio holen in Kellinghusen einen 4. Platz in einer Dressurreiter-L. Und die goldene Schleife, Platz 1 gibt es für Paula Ina Steffen und Curiosa in Rendsburg in einem A*-Springen mit Idealzeit.

 

Toll - wir freuen uns mit Euch!

Von wegen Winterschlaf - Erfolge von Januar bis März

Ein bisschen Winterruhe vielleicht... Aber kein Winterschlaf!

 

Unsere Mitglieder waren in den ersten drei Monaten schon fleißig unterwegs als Schleifensammler.

 

Merle Trenktrog hat mit ihrem Chasper in Negernbötel im Januar und März schon zwei Platzierungen eingesammelt: Einen 9. Platz in einem A**-Stil und einen 5. Platz im A*-Stil. Ebenfalls in Negernbötel erfolgreich waren im März Alexandra Masser und Souzan mit einem 9. Rang in einem A**-Stil und Leon Korbs und Alvin mit einem 5. Rang in einem Zwei-Phasen-A**.

 

Eine silberne Schleife gab es für Catharina Sarkander und Chelsea Ende März in einer M*-Dressur in Breiholz/Schülp. Nicolas Knaak und Diamiro platzierten sich Anfang März als 9. in einem A*-Stil. Zwei vierte Plätze gab es für Jasmin Fleischer und Norbert in Hohenlockstedt Mitte März - in einer Dressurreiter-A und einer A*-Dressur. Und zweimal erfolgreich waren auch Julia Ehlers und Herbstglanz Ende März in Sieversdorf/Malente - als 8. und als 3. in zwei Stilspring-Wettbewerben.

 

Und auch eine unserer Fahrerinnen war schon richtig gut unterwegs: Martina Greve und Livius holten im Februar in Kükels einen zweiten Rang im Hindernisfahren der Klasse A, im März in Tangstedt dann erneut einen 2. Platz in A und einen Sieg im Hindernisfahren der Klasse M.

 

 

Wir gratulieren ganz herzlich zu Euren Erfolgen zum Saisonauftakt! Und drücken natürlich alle Daumen für Eure nächsten Starts :-)

Aktuelles

Rechtzeitig zu unseren Segeberger Reiter- und Fahrertagen kommt der Frühling zurück in den Norden! Wenn das kein gutes Omen ist :-) Wir freuen uns auf ein tolles Wochenende mit Euch - alle wichtigen Infos, vor allem die Zeiteinteilung, findet Ihr hier. Und: Wir freuen uns weiter über Freiwillige, die helfen oder einen Kuchen backen wollen - mehr dazu unter Aktuelles.

Wir brauchen Eure Unterstützung - als Helfer und Kuchenbäcker für unsere Reiter- und Fahrertage am 4. und 5. Mai. Wir freuen uns über jeden, der uns irgendwie unterstützen kann - mehr Infos dazu unter Aktuelles

Noch ein kleiner Feinschliff für die grüne Saison gefällig? Am Samstag, 20. April, sehen wir uns zum Aufgabentag mit Heike Petersen auf dem Landesturnierplatz. Alle wichtigen Infos, vor allem die Zeiteinteilung, findet Ihr unter Aktuelles. Wir freuen uns auf Euch - egal, ob als Reiter oder als Zuschauer :-)

Termine in diesem Jahr für Euren Kalender? Die gibt's hier.

Ihr habt Ideen oder Wünsche für Lehrgänge oder andere Vereinsaktivitäten? Immer her damit - an info@rufv-segeberg.de. Und gern würden wir Fotos von Euren Erfolgen, unseren Veranstaltungen oder alles andere, was Ihr anderen zeigen wollt, bei uns auf der Homepage veröffentlichen. Also, schickt uns fleißig Eure Lieblingsfotos!

RuFV Bad Segeberg und Umgebung e.V.

Hauptstraße 66b

23845 Seth

Druckversion | Sitemap
© Reit- und Fahrverein Bad Segeberg u. Umgebung e.V.

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.