Derby-Fahrt 2017

Liebe Mitglieder!

 

Kommenden Freitag geht es für uns wieder zum deutschen Spring- und Dressurderby in HH Klein-Flottbek! Wir treffen uns um 09:30 Uhr in Segeberg auf dem Landesturnierplatz. 

 

Bitte meldet euch rechtzeitig bei Jana unter 0152 226 255 64/ schramm_jana@yahoo.de oder bei Facebook, damit wir planen können, wie viele Personen wir sind.

 

Der Eintritt ist wie immer für Schüler und Studenten frei!!!(Schülerausweis bitte nicht vergessen!)


Klasse wäre es, wenn ihr kurz Bescheid sagen würdet, wer von euch fahren kann (oder ein Elternteil?!). Freunde, Eltern und alle anderen Begleiter sind selbstverständlich wie immer herzlich willkommen! Für jede Person gibt der Verein vor Ort dann ein Eis aus.

 

Wir freuen uns auf viele Anmeldungen und hoffen auf genauso tolles Wetter wie letztes Jahr!

 

Eine Zeiteinteilung findet Ihr hier.

Erste Hilfe für Pferd und Reiter am 23.5.

Was tun, wenn Reiter oder Pferd sich verletzen? Wie reagiere ich bei einem Unfall? Vielleicht ist dieses Seminar für den einen oder anderen von Euch interessant... 

Seminar Erste Hilfe für Pferd und Reiter
Seminar Erste Hilfe Pferd und Reiter.p[...]
PDF-Dokument [266.4 KB]

Champ Trophy - Nächster Halt: Schönberg

Nach dem tollen Auftakt für Team Segeberg II verlief die zweite Station der Champ Trophy in Schönberg durchwachsen für unsere beiden Mannschaften. Segeberg I landete am Ende auf Platz 9 - Segeberg II auf Rang 11.

 

Im aktuellen Ranking hat sich Segeberg I damit von Platz 14 auf 11 hoch gearbeitet - Segeberg II hatte ja schon in Eutin ordentlich gepunktet und liegt auf Rang 7. 

 

Viel Erfolg bei den nächsten Springen! Nächste Station ist Landgraben - allerdings fällt das Turnier mit dem in Neuengörs zusammen, so dass wohl nur Segeberg I dort an den Start gehen wird. 

Segeberger Team beim Auftakt der Champ-Trophy vorn dabei

Absolut geglückt ist der Auftakt zur Champ-Mannschafts-Trophy für eins unserer beiden Teams, die in diesem Jahr dabei sind. Die erste Station war in diesem Jahr Eutin am 23. April. 

 

Für unsere erste Mannschaft, bestehend aus Robin Frank mit Perfect Choice, Kimmy Meier mit Landpionistin, Martina Tödt mit Timothy und Anna Schwettscher mit Lanton reichte es leider nur zu Platz 14 von 17 gestarteten Mannschaften und damit zu 11 Punkten in der Trophy. Zwar gelangen allen schöne Ritte - aber oft war etwas Pech dabei, nur Robin legte einen Null-Fehler-Ritt hin.

 

Richtig gut lief es bei der zweiten Mannschaft: Anna Buskies mit Powergirl Kate, Wiebke Streichert mit Bellevue, Anna Wieczorek mit Quintana B und Sophie Willer mit Caladio konnten sich auf Rang 4 platzieren und sammelten damit 21 Punkte für die Trophy. Ganz besonders mit gefreut haben sich alle mit unserem Nachwuchstalent Sophie - denn die ist gerade mal 13 Jahre alt und ritt erst ihr zweites A**-Springen. Und kam fehlerfrei ins Ziel und hat damit ganz wesentlich zur Schleife beigetragen - wir freuen uns auf Deine nächsten Starts alleine und natürlich besonders für die Champ-Mannschaft oder unsere Abteilungen!

 

Die nächste Station der Champ-Trophy steht am 7. Mai in Schönberg an - und unsere Reiter freuen sich da auf Unterstützung aller Fans und Freunde!

Siege in Bad Schwartau

Jeweils eine goldene Schleife haben unsere Mitglieder Kimberley Jane Meier und Anna-Catharina Wieczorek aus Bad Schwartau mitgebracht. 

 

Kimmy war mit ihrer Landpionistin in einem L-Springen fehlerfrei und am schnellsten unterwegs. Anna und Quintana B überzeugten in einem A-Stil am meisten - Ergebnis 8,0!

 

Herzlichen Glückwunsch Euch beiden und auch viel Erfolg bei den nächsten Starts - etwa jetzt in Eutin beim Auftakt der Champ-Mannschafts-Trophy!
 

PS. Natürlich gratulieren wir auch allen anderen zu ihren Erfolgen - lasst uns davon wissen und schickt uns eine Mail an info@rufv-segeberg.de damit wir auch Euch hier beglückwünschen können. 

Eine neue Lieferung Vereinsklamotten...

Wir wollen gerne wieder neue Vereinskleidung bestellen: Zur Auswahl für Euch stehen wasserfeste Blouson-Jacken, Fleece-Jacken und Poloshirts. Die Klamotten sind dunkelblau, mit dem Vereinslogo bestickt und bei den Jacken könnt Ihr auch Euren Namen auf den Ärmel sticken lassen. 

 

Das sind die Preise:

Blouson-Jacke: 110 Euro

Fleece-Jacke: 60 Euro

Poloshoirt: 30 Euro

 

Für Fragen oder verbindliche Bestellungen meldet Euch bitte bei Cathrin Pritschau unter pritschau-westerrade@t-online.de

Bei Bestellungen gebt bitte das gewünschte Kleidungsstück, die Größe und den gewünschten Sticknamen ein (nur bei den Jacken möglich).

 

PS. Auf der Jahreshauptversammlung hatten wir ja bereits das Interesse an den Klamotten abgefragt - das erfreulicherweise groß war. Alle, die sich da unverbindlich auf den Zettel eingetragen haben, sollten bitte jetzt noch eine endgültige Bestellung an Cathrin schicken, da uns sonst die Größen fehlen. Vielen Dank!

Zwei Segeberger Mannschaften für die Champ-Trophy 2017

Schon in den letzten Jahren war unser Verein jeweils mit einer Mannschaft bei der Champ-Trophy vertreten - dieses Jahr haben wir zwei Teams am Start, denen wir die Daumen drücken!

 

Die Champ-Mannschafts-Trophy ist eine Springserie für Vereine auf A**-Niveau. Bei fünf Qualifikationsturnieren (in diesem Jahr in Eutin, Schönberg, Schönkirchen-Landgraben, Rendsburg und Waabs-Langholz) sammeln die Teams in Mannschaftsspringen mit je einem Umlauf Punkte, um unter die besten Acht zu kommen. Die starten dann im Finale, Ende Juli in Felmerholz - da geht es dann in zwei Umläufen um die doppelte Punktzahl. Zu gewinnen gibt es neben einem Sonderpokal einen tollen Ehrenpreis für das Siegerteam und Geldpreise.

 

Jede Mannschaft besteht aus bis zu sechs Reitern, von denen in jedem Springen vier an den Start gehen können (dann gibt es jeweils ein Streichergebnis). In unseren beiden Mannschaften sind dabei: Robin Frank, Marie Fellmann, Martina Tödt, Sarah Harms, Anna Buskies, Anna Schwettscher, Anna Wieczorek, Jessica Bestmann, Oliver Göpner, Wiebke Streichert, Sophie Willer und Kimmy Meier.

 

Kimmy steht auch als Organisatorin hinter dem Ganzen, hat alle Reiter zusammen getrommelt und sorgt auch für ein einheitliches Team-Outfit. Vielen Dank dafür!

 

Und Euch allen viel Erfolg bei der Champ-Trophy! Wir fiebern mit - die Ergebnisse stehen auf kn-online.de/reiten, der Facebook-Seite der Champ-Mannschaftstrophy und natürlich dann auch bei uns.

Ein erfolgreicher Ausflug in Richtung dänische Grenze...

... liegt hinter Barbara Fleischer. Mit ihrem Rescue Man konnte sie sich am 1. April in Großenwiehe in einem Stilgelände der Klasse E auf dem 5. Rang platzieren. Wir gratulieren und wünschen Euch alles Gute für die nächsten Starts!

Startschuss für Junioren- und Senioren-Abteilung 2017

Liebe Abteilungsreiter und die, die es werden wollen!
 

Auch in diesem Jahr wollen wir natürlich wieder mit unseren Junioren- und Senioren-Abteilungen zusammen trainieren, auf Turnieren starten und vor allem Spaß am Mannschaftsreiten haben. Um einen ersten Überblick zu bekommen, wer dieses Jahr dabei sein möchte, alte Mannschafts-Bekanntschaften wieder aufzufrischen und neue Mitreiter zu finden und um erste Termine abzusprechen, laden wir Euch herzlich ein:

 

Am Sonntag, 26. März, um 15.30 Uhr auf Winklers Hof in Kükels

 

Gerne auf dem Pferd - wer aber lieber erstmal von der Bande aus reinschnuppern möchte, ist natürlich auch zu Fuß herzlich willkommen. Eingeladen sind alle Junioren und Senioren aus dem RuFV Bad Segeberg, die Pferde reiten (Ponyreiter melden sich bitte bei Wiebke Streichert unter 0170-9488443) - unabhängig davon, ob Ihr erfahrene Mannschaftsreiter seid oder das Abteilungsreiten ganz neu ausprobieren möchtet.

 

Wir wollen an dem Tag sozusagen den Startschuss für die Abteilungssaison 2017 geben: ein erstes Mal zusammen trainieren und über weitere Termine und Pläne sprechen. Wer gerne in diesem Jahr Mannschaft mitreiten möchte, aber an diesem Termin nicht kann, meldet sich bitte einmal bei mir (unter 0170-5317180 oder unter annebrauer@aol.com), damit ich Euch dann auf jeden Fall trotzdem "auf dem Zettel" habe. 

 

Ich würde mich freuen, viele von Euch zu sehen! 

Liebe Grüße, Anne

Schnuppertag Gelände

Lust auf Gelände - aber bisher noch nicht an unserem regelmäßigen Geländetraining mit Kai Wullweber teilgenommen? Dann ist unser Schnuppertraining am Samstag, 6. Mai, genau das Richtige für Dich und Dein Pferd! 

 

An dem Tag haben unsere Vereinsmitglieder die Chance, mal in das Training bei Kai auf seiner Anlage in Todesfelde reinzuschnuppern. Das Angebot richtet sich an alle die, die bisher noch nicht beim regelmäßigen Vereinstraining mit Kai sind. Alle Altersgruppen und Leistungsklassen sind herzlich willkommen. 

 

In Dreiergruppen habt Ihr die Chance, unter Kais Anleitung ganz entspannt erste Erfahrungen im Gelände zu sammeln - durchs Wasser zu reiten, über Hügel und auch über die ersten Sprünge. Der Geländeplatz in Todesfelde bietet da viele Möglichkeiten, so dass auch die, die beim Springen noch unsicher sind, gut dort aufgehoben sind.

 

Pro Teilnehmer kostet das Schnuppertraining 5 Euro - die restlichen Kosten trägt der Verein. Bis zu neun Paare können teilnehmen. Wenn Ihr mitmachen wollt, meldet Euch bis zum 20. April bei Cathrin Pritschau an - unter pritschau-westerrade@t-online.deWenn Ihr noch Fragen habt, meldet Euch natürlich auch gern bei Cathrin - per Mail oder unter 0171-4138038.

 

Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen!

Auch im Winter im Busch erfolgreich...

... ist unsere "Sportlerin des Jahres 2016" Rike Weidtmann. Bei ihrem Ausflug nach Niedersachsen am 25. Februar zur Hallen-Vielseitigkeit in Uetzingen platziert sich Rike mit ihrem Sambuco junior in der Kombinierten Prüfung der Klasse A* insgesamt auf dem 7. Platz. Die meisten Punkte sammelten die beiden in der Teilprüfung Gelände - mit 8,5 holten Rike und Sammy da die beste Note aller Teilnehmer an dem Tag.

 

Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Saisonstart und alles Gute für die nächsten Turniere!

Info-Tag und Schnupperturnier für alle Altersklassen      

Ihr möchtet schön länger selbst an einem Turnier teilnehmen, wusstet bisher aber nicht wie das funktioniert und was Ihr alles beachten müsst? Dann ist das Projekt "Auf die Plätze - Pferdig - Los!" des Pferdesportverbandes Schleswig-Holstein genau das Richtige für Euch.

Um Euch einen Überblick zu verschaffen und den Einstieg zu erleichtern findet am 04. Februar in Nortof ein Info-Tag (ohne Pferd) un d am 30. April in Bad Segeberg ein Schnupperturnier statt.

Alle Informationen zum Infotag und zum Schnupperturnier und wie und wo man sich anmelden kann findet Ihr im Flyer.

Anmeldeschluss am 25. Januar!

 

Flyer zum Projekt "Auf die Pferde - Pferdig - Los" / Info-Tag und Schnupperturnier
Einladung Schnupperturnier 2017.pdf
PDF-Dokument [1.1 MB]

Abteilungsreiten

Wer Lust hat 2017 beim Abteilungsreiten dabei zu sein - ob als "Altgedienter" oder "Neuling" - ist herzlich willkommen. Für alla Altersklassen auf Pferden ist Anne Brauer die richtige Ansprechpartnerin unter 0170-5317180 oder annebrauer@aol.com! Ponyreiter wenden sich bitte an Wiebke Streichert unter 0170-9488443. 

Aktuelles

Wir brauchen Eure Hilfe!

Auf dem Landesponyturnier brauchen wir Euch als Protokollschreiberin, Tafeldienst oder helfende Hand bei der Helfer- und Ehrengastversorgung!

Schreibt bitte eine E-Mail an richterborstel@web.de, ob Ihr am Samstag, 9.9., oder Sonntag, 10.9., und zu welcher Zeit Ihr könnt!

DANKE für Eure Unterstützung!

Vom 08. bis 10. September veranstalten wir zum 25. Mal auf dem Landesturnierplatz das 51. Landesponyturnier.

Mareike Harm erzählt von ihrem Erfolg in Aachen!

Hier gibt Euch Mareike einen kleinen Einblick in den Sart mit Ihrem Vierspänner beim CHIO.

Hausturnier des Reit- und Fahrverein Schlamersdorf am 27. August

Die Ausschreibungen sind unter Turniere zu finden.

Tunier des Reit- und Fahrverein Neuengörs am 26. - 28. Mai:

her die Ergebnisse.

Herzlichen Glückwunsch an alle erfolgreichen Starter auf unserem Reiter- und Fahrertag, natürlich allen voran an die neuen Meister! Die Ergebnisse findet Ihr hier.
Und vielen, vielen Dank an unsere tollen Helfer - ob Kuchenbäcker, Protokoll-schreiber oder an jeder anderen Stelle - ohne Euch wäre das alles nicht möglich!

Ein paar Bilder findet Ihr hier.

Ihr habt Ideen oder Wünsche für Lehrgänge oder andere Vereinsaktivitäten? Immer her damit - an info@rufv-segeberg.de

Eine Terminvorschau für 2017 findet ihr unter Termine.

Der RuFV kommt in die Hufe und hat nun eine facebook-Seite. Diese soll Euch, zusätzlich zu unserer Homepage, mit Infos und Impressionen von Turnieren und Lehrgängen versorgen. Uns gefällt das, dir auch?

Gern würden wir Fotos der Veranstaltungen in unserer Galerie veröffentlichen. Es wäre schön, wenn ihr uns dafür Bilder zur Verfügung stellen könntet.Sollte dies der Fall sein, wendet Euch bitte an den Vorstand.

RuFV Bad Segeberg und Umgebung e.V.

Falkenburger Str. 29

23795 Bad Segeberg

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Reit- und Fahrverein Bad Segeberg u. Umgebung e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.